Das deutsche Handwerk hat eine traditionsreiche Geschichte, die ins Mittelalter zurückreicht. Dabei lassen sich Differenzierung und Spezialisierung in den Berufen jener Zeit auch heute nachvollziehen. Dies geht bis zum Einsatz von Zunftzeichen, die einst Symbole für das jeweilige Handwerk waren und auch gegenwärtig der Identifikation und Werbung in Handwerksberufen dienen.